Minibahnclub Dresden e.V.

Gartenbahn an der Schmalspurstrecke der Lößnitzgrundbahn

Falls man mit der 750mm-Schmalspurbahn reist, entdeckt man das Eisenbahngelände der Garteneisenbahner zwischen den Haltepunkten Weißes Roß und Lößnitzgrund. Die Anlage ist hauptsächlich in der Spurweite 5-Zoll ausgeführt. Für die Freunde der 7-1/4-Zoll Spurweite ist aber ebenfalls eine Strecke vorhanden. Neben der Schmalspurbahn sorgen die alljährlich in Radebeul stattfindenden Karl May Festspiele für Publikum auf den abgehaltenen Fahrtagen.

Ausstattung der Anlage 2013:

  • zirka 500 Meter Gleise
  • Mindestradius 10 Meter
  • Personenbahnhof
  • mehrgleisiger Betriebsbahnhof
  • elektrisch bedienbare Weichen
  • Drehscheibe
  • Aufstellgleis für Loks der Gastfahrer


Adresse für Navigation:

An der Jägermühle 3
01444 Radebeul

Link zur Vereinsseite: http://www.minibahnclub-dresden.de