Von der Autobahn A4 ins Huserland

Über die A4 ist das Ziel, egal welche Abfahrt sie verwenden, zunächst einmal die Stadt Wipperfürth.

Erfolgt die Anreise von Köln aus, verwendet man die Abfahrt Moitzfeld.
Über Herkenrath, Spitze, Schanze bis nach Bechen fahren.
Bei Schanze (kleiner Ort) erreicht man die Bundesstraße B506.
Dieser Straße bis nach Wipperfürth folgen.

Aus Richtung Olpe kommend sind die Abfahrten Gummersbach oder Engelskirchen interessant.
Über die Abfahrt Engelskirchen ist es etwas weiter, aber es gibt weniger Ampeln.
Von hier aus in Richtung Freielingsdorf fahren.
Weiter bis nach Wipperfürth fahren.

Verwenden sie die Abfahrt Gummersbach
geht es zunächst in Richtung Gummersbach über Marienheide nach Wipperfürth.

Sind sie in Wipperfürth angekommen, geht es über die B237 und die Kreisstraße K13 weiter in Richtung Neye, Egen und Anschlag
Bitte nicht der Straße nach Hückeswagen folgen.
Sind sie an Oberröttenscheid vorbei gekommen, folgen sie ab der abknickenden Vorfahrt zunächst der Beschilderung nach Radevormwald.
Nach knapp 300 Metern wieder rechts abbiegen.
Die nächste Ortschaft am Wegesrand ist im Tal der Bevertalsperre Großhöhfeld.
Nach passieren der Ortschaft erreicht man eine Kreuzung. Gerade aus geht es nach Egen
Biegen sie hier links ab und fahren über Müllensiepen weiter.
Erneut erreichen sie einen Arm der Bevertalsperre.
Hier wieder rechts abbiegen.
In der nun folgenden Kurve wieder rechts abbiegen.
Anschließend sofort wieder links abbiegen und über Bruch nach Ahlhausen fahren.
Am "Milchbock" (Betonplatte am Wegesrand) nach rechts Richtung Ahlhausen abbiegen.
An der Bushaltestelle ((so eine Art Kreisverkehr) geradeaus und nun Ahlhausen links liegen lassen.
Das Ziel Kottmannshausen kommt hier schon in Sicht.
Am Ortsende liegt dann das "Huserland".

Sollten sie irrtümlich oder geplant in Egen gelandet sein, fahren sie an der Kirche in Richtung Wald links den steilen Berg hinab.
Die erste mögliche asphaltierte Straße rechts abbiegen.
Im Tal überqueren sie einen Bach (Bever) und kommen nach Schwickertshausen.
An der danach folgenden Bushaltestelle (so eine Art Kreisverkehr) rechts halten.
Nach 700m haben sie die Bahn in Kottmannshausen ebenfalls erreicht.